• image
  • image
Heizung

Wer heute heizen möchte, steht vor vielen Fragen und einer großen Auswahl. Viele verschiedene Faktoren sind zu beachten, damit Sie Ihre auf Dauer optimale Heizungsanlage bekommen. Eine Heizung sollte umweltschonend arbeiten, nicht viel Platz einnehmen, sparsam sein, wenn möglich kostenlose erneuerbare Energie liefern und vieles mehr. Das sind alles Fragen, bei welchen wir Ihnen gerne mit unserem Fachwissen und Erfahrungswerten weiterhelfen. Möchten Sie mehr Informationen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne und setzen Ihre Wünsche in die Tat um.

Gasheizungsanlagen

Hier haben Sie eine günstige, effiziente und platzsparende Heiztechnik. Sie können sich dabei zwischen einer Standard-Gasbrennwertheizung mit oder ohne Solarthermie und einem Gas-Absorptions-Heizgerät entscheiden. Welches dieser Module für Sie von Vorteil wäre, hängt von der Gegebenheit der Immobilie ab.

Beispielgedanke:
Haben Sie ein Haus mit viel Sonnenfläche, könnten Sie durch eine Anlage mit Solarthermie fast den ganzen Sommer über mit kostenfreier erneuerbarer Energie versorgt werden. An den dunklen Tagen greifen Sie auf eine externe Gaszufuhr Ihres ausgewählten Gasunternehmens zurück. Wollen auch Sie die auf Dauer richtige Entscheidung treffen? Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne.

Solartechnik

Mit der Solartechnik stehen Sie ganz oben bei den kostenlosen erneuerbaren Energien.

Aus Sonnenstrahlen kann Wärme oder auch elektrische Energie gewonnen werden. Hier ist es wichtig, dass die Anlagengröße mit der Nutzung übereinstimmt. Die Solarkollektoren sollten dort angebracht sein, wo die längste und intensivste Sonneneinstrahlung auf die Kollektoren trifft. Unser erfahrenes und kompetentes Team hilft Ihnen hierbei gerne weiter.

Wenn Sie zusätzlich auch in der dunklen Jahreszeit Energiekosten einsparen möchten, gibt es die Möglichkeit, Energie zu speichern und bei Bedarf zu verbrauchen.

Wollen Sie also in Zukunft Sonne tanken und Energiekosten senken, sprechen Sie uns gerne an.

Wir können Ihnen die passende Lösung bieten.

Wärmepumpen

Die Schonung unserer Umwelt bekommt eine immer größere Bedeutung. Die Wärmepumpe nutzt in der Regel die Umweltwärme, die sich in der Luft, in der Erde oder auch im Grundwasser befindet. Unterstützt wird der ganze Antrieb zusätzlich durch Strom.

Entscheiden Sie sich für diese Variante, genießen Sie die Vorteile,
- unabhängig von schwankenden Gas-und Ölpreisen zu sein,
- umweltbewusst zu heizen, da Sie 50% weniger Emission produzieren,
- geringe Heizkosten zu haben, da Sie ca. 75% an fossilen Brennstoffen sparen,
- attraktive Förderungen bei Alt-und Neubauten zu erhalten,
- Ihren Komfort zu steigern, da die Wärmepupen nur selten gewartet werden müssen,
- keine Kosten durch den Schornsteinfeger zu haben und
- durch den Einsatz von Wärmepumpen Ihr Eigenheim auch gleich zu einem KfW-Effizienzhaus zu machen